Unternehmen

Diese Seite

drucken

empfehlen

unk Guss - Eisengießerei - Geschichteunk Guss - Eisengießerei - Geschichte

Home > Unternehmen > Geschichte

1949 – heute. Tradition und Innovation

Die Eisengießerei Funk wurde im Jahre 1949 in Aalen von Georg Funk gegründet.

In den Anfangsjahren wurden einfache Serienteile, wie Waffel- und Bügeleisen, hergestellt.
Das Unternehmen wuchs rasch heran und beschäftigte schon sehr bald über 100 Mitarbeiter, die für immer mehr neue Kunden Gußteile herstellten.
Nach dem Tode des Gründers traten in den Jahren darauf dessen Neffen Josef und Dr. Paul Funk in die Firma ein.

Heute gilt die Eisengießerei Funk als Spezialist für anspruchsvolle, komplizierte Gussteile im Bereich der Einzel-, Klein- und Mittelserienanfertigung.

Unser Kundenstamm umfasst zahlreiche namhafte Firmen des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus.

© Georg Funk Eisengießerei GmbH & Co. KG | Kontakt | Impressum | Datenschutz | AGB | Anreise | Sitemap